Donnerstag, 4. Mai 2017

a gift...

Ich brauchte ein Geschenk für  eine Freundin. Hübsch und nützlich sollte es sein. Und so habe ich meine ersten Topflappen genäht!
I needed a gift for a friend. Something nice and useful. So I a made my first potholders!
Warum ich wohl Jahre gebraucht habe um mich an Topflappen zu wagen???
Why did it take me years to try out some potholders???
Nun hoffe ich, dass sie meiner Freundin gefallen und werde, so oder so, grins , bestimmt noch weitere nähen!
Now I hope my friend will be pleased with them, but in any case, lol, I will sew some more for sure!
Das Grundmuster ist auf der Website allpeoplequilt zu finden.
The pattern can be found on the website allpeoplequilt.
                      Have a wonderful weekend, hugs Martina

Kommentare:

Ankes Seesterne hat gesagt…

Liebe Martina,
Topflappen habe ich auch noch nie genäht. Warum eigentlich nicht?- Deine beiden Topflappen sind richtig schön geworden. Die Freundin wird sich sicher freuen.
Liebe Grüße Anke

Martina M hat gesagt…

Mir geht es ähnlich, man näht so viel anderes und oft denkt man gar nicht an sie, und doch sind sie so schnell genäht, passend zur Küche und immer ein nettes Geschenk.
Liebe Grüße, Martina

margaret hat gesagt…

what a small world today I have read 2 blogs about pan holders, the other one had made them using the pocket from old jeans on one side. Both yours and hers worked very well

Valomea hat gesagt…

Ein sehr schönes Erstlingswerk! Und ein schönes Geschenk dazu.
ich habe auch noch nicht so viele Topflappen genäht, will immer, aber die Zeit und andere Dinge drängen sich vor... Im Moment quilte ich fleißig am Gail-Pan-Octablom.
LG
Valomea

desertskyquilts hat gesagt…

I like the colors and the designs. Great job and lucky friend!

Anke Knape hat gesagt…

Liebe Martina,
das ist ein schönes Geschenk- ich hätte mich sehr gefreut :-)
LG Anke